Eintritt frei Mai 2020

 

Liebe KulturFreundinnen und KulturFreunde!

 

 

 

Wegen des Corona-Virus liegt das analoge kulturelle Leben in Freiburg brach. Es gibt aber kostenlose digitale Angebot, die Sie durch diese Zeit begleiten können. Wir bemühen uns, Sie auf dem Laufenden zu halten.

 

 

Mittwoch, 13. Mai um 20 Uhr Lesung "Zwischen/ Miete" vom Literaturhaus Freiburg mit Lisa Goldschmidt, Lusia Leidenfrost und Yannic Han Biao Federer

 

Online-Lesung von Ulrike Halbe-Bauer: "Claire" ab Mittwoch, 13 . Mai

 

Theater Freiburg Digital, jeden Abend um 19.30 Uhr

 

Konzertmitschnitte, Interviews und Porträts des Philharmonischen Orchesters Freiburg

 

Das E-Werk auf youtube

 

Die Freiburger Städtischen Museen online

 

Digitale Angebote zum Stadtjubiläum 900 Jahre Freiburg

 

Literatur fürs Ohr in der Soundcloud des Literaturhaus Freiburg

 

Stadtspiel von Historix: "Historix Mystery Trail"

 

Balkonkino im eigenen Innenhof, Anmeldung unter florian.fromm@koki-freiburg.de

 

Balkonkonzerte mit dem Quarantäne Quartett Freiburg können gebucht werden.

 

Donnerstags und sonntags um 18 Uhr  Krimi-Lesungen vom Cala-Theater

 

#Telefonzone mit dem Theater R.A.B., Tel: 0761/ 2927 941

 

"Geschichten aus einem umkämpften Viertel": Führung durchs Sedanquartier in einem Rundgang mit Audioguide

 

Inszenierungen von internationalen Theatern und Opernhäusern

 

Lyrik von verschiedenen Autor/innen: Mit Poesie durch die Pandemie

 

 

 

Angebote für Kinder:

Virtuelle Weltreisen für Kinder

Jede Menge Höspiele, von bekannten Schauspielern gelesen

Wochentags um 16 Uhr Autorenlesungen für Kinder, auch auf youtube Kindernetz

Kreatives für Kinder