»Die Plätze sind da, um besetzt zu werden,

nicht um leer zu bleiben. 

Daran sollten Sie stets denken!« 

Guiseppe Verdi


DAS KULTURWUNSCH KONZEPT

KulturWunsch Freiburg ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, an Kultur interessierten Menschen, die aufgrund ihrer finanziellen Situation gar nicht oder nur extrem eingeschränkt am kulturellen Leben in ihrer Stadt aktiv teilnehmen können, die kulturelle Teilhabe zu ermöglichen. KulturWunsch Freiburg ist in der Schnittmenge von Sozialem, Kultur und Bildung ein Projekt der Inklusion.

Selten sind alle Kulturveranstaltungen ausverkauft. Da liegt es nahe diese Restkarten ohne allzu großen bürokratischen Aufwand durch Engagement von KulturWunsch Freiburg an spezifisch Interessierte zu vermitteln.




SCHIRMHERR

SCHIRMHERR Dr. Dieter Salomon

Freiburg ist eine offene und lebendige Stadt mit einem vielfältigen und attraktiven  Kulturangebot. Wir wollen, dass möglichst viele Freiburgerinnen und Freiburger am  kulturellen Leben teilhaben. Auch wenn Kultureinrichtungen vom Land und von der  Stadt finanziell gefördert werden, ist der Besuch einer Kulturveranstaltung für  manche nur eingeschränkt oder gar nicht bezahlbar.  


Es ist eine sehr gute Idee: Kulturwunsch vermittelt nicht verkaufte Karten zu  Kulturveranstaltungen an interessierte Freiburgerinnen und Freiburger mit geringem  Einkommen. So können Menschen am kulturellen Leben teilhaben, denen dies sonst nicht möglich ist, und die beteiligten Einrichtungen erreichen mehr Menschen.


Ich unterstütze gerne KulturWunsch und wünsche den Organisatorinnen großen Erfolg!

 

Dr. Dieter Salomon 

Oberbürgermeister Stadt Freiburg